26.10.2015 / Artikel / /

In Gedenken an Claudio Botti (09.11.1958 – 23.10.2015)

Nachruf

Am Tag zuvor haben wir mit Claudio noch gemeinsam im Landrat politisiert, debattiert, gestritten, schwierige Entscheide getroffen, aber auch herzlich gelacht. Nach einem langen und anstrengenden Tag, haben wir uns dann freundschaftlich „auf Wiedersehen“ gesagt – es gibt kein Wiedersehen mehr. Sein plötzlicher Tod hat uns alle überrascht.

Im September 2010 rückte Claudio Botti für Rita Bachmann in den Landrat nach. Bei den Gesamterneuerungs-
wahlen im Jahr 2011 und erst kürzlich in diesem Jahr wurde er mit jeweils sehr guten Resultaten wieder-
gewählt. Für die Landratsfraktion nahm er Einsitz in die Finanzkommission sowie in die Interparlamentarische Geschäftsprüfungskommission der Schweizerischen Rheinhäfen. Zwischenzeitlich hat er die Fraktion aber auch in die Geschäftsprüfungskommission vertreten.

Sein Anliegen waren nicht nur ein ausgeglichener Finanzaushalt und als Gemeinderat und ehemaliger Gemeindepräsident ein wohnliches Birsfelden, sondern er engagierte sich auch für ein gutes Bildungswesen in unserem Kanton. Seinen fundierten und immer frei gesprochenen Voten im Rat wurde stets grosse Beachtung geschenkt. Sie waren kurz, prägnant und stets überzeugend.

Mit Claudio Botti verlieren wir einen engagierten Landrat, einen tollen Gesprächspartner und einen guten Freund. Unsere Gedanken sind aber bei seiner Familie und seinen Angehörigen, welche einen schweren Verlust zu tragen haben. Wir entbieten ihnen unser tiefstes Beileid. Wir werden Claudio ein ehrendes Andenken bewahren.

Felix Keller, Landrat/Fraktionspräsident
Marc Scherrer, Parteipräsident CVP BL