13.12.2016 / Communiqués / /

Elisabeth Schneider-Schneiter wird neue Präsidentin der HKBB

Der Vorstand der Handelskammer beider Basel hat heute CVP-Nationalrätin Elisabeth Schneider-Schneiter zur zukünftigen Präsidentin gewählt. Der jetzige Präsident Thomas Staehelin wird das Präsidium im Juni 2017 abgeben.

Die CVP Basel-Landschaft gratuliert ihrer Nationalrätin zur Wahl als zukünftige Präsidentin der Handelskammer beider Basel. Mit diesem Amt wird sich Elisabeth Schneider-Schneiter noch verstärkter für die Anliegen der Wirtschaft einsetzen können. Zudem bietet sich durch ihre doppelte Funktion eine bessere Möglichkeit, die Region Basel und deren wirtschaftlichen Interessen auf Bundesebene einzubringen.
Wir wünschen Elisabeth Schneiter-Schneiter bereits jetzt viel Erfolg für diese neue Herausforderung und danken ihr für ihre wertvolle Arbeit für unsere Region.