21.01.2017 / Communiqués / /

Nachruf

In Gedenken an Gregor Gschwind-Kümmerli (5.6.1959– 18.1.2017)

In tiefer Betroffenheit haben wir vom Tode von Gregor Gschwind erfahren.  Traurig müssen wir Abschied nehmen von einem liebeswürdigen und herzlichen Menschen, der trotz schwerer Krankheit Lebensfreude ausstrahlte.

Als langjähriger Parteipräsident der CVP Sektion Therwil/Biel-Benken, Landrat und Gemeinderat von Therwil engagierte sich Gregor Gschwind voller Herzblut für die Anliegen der CVP im Kanton und auf Gemeindeebene.  Als gelernter Landwirt und Präsident des Bauernverbandes beider Basel setzte er sich für seinen Berufstand, einen schonenden Umgang mit der Natur und im speziellen für den Erhalt von Kulturland ein.

Mit Gregor Gschwind verlieren wir ein engagiertes Parteimitglied und einen guten Freund. Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei seiner Familie. Wir entbieten ihnen unser tiefstes Beileid. Gregor werden wir in ehrenvoller Erinnerung behalten.