28.06.2019 / Communiqués / / ,

Gemeinsame Listenverbindung der Baselbieter BDP, CVP, EVP und glp

Die Baselbieter Mitteparteien BDP, CVP, EVP und glp gehen für die Nationalratswahlen 2019 eine gemeinsame Listenverbindung ein. Die Unterzeichnung der Vereinbarung wurde heute Vormittag durch die Präsidien bzw. deren Vertretung vorgenommen.

 

Ziel der gemeinsamen Listenverbindung zwischen den vier Mitteparteien ist, sich gegenseitig nach Möglichkeiten im Nationalratswahlkampf zu unterstützen und zwei Nationalratssitze für die Mitte zu gewinnen.